Über uns

IMG_9871

Seit 1654

Der Christophorus-Hof ist das Stammhaus unserer Familie Hans-Josef Schmitt. Unser Weingut befindet sich im alten Ortskern von Hechtsheim. Urkundlich lässt sich die Tradition des Weinbaus in unserer Familie bis in das Jahr 1654 zurückverfolgen.

Der Christophorus-Hof bewirtschaftet heute 7,5 ha Rebfläche. Unsere Weinberge befinden sich an der südlich von Mainz gelegenen Rheinfront – hier gedeihen unter günstig klimatischen Bedingungen sowohl die traditionell weißen Rebsorten Riesling, Silvaner und Rivaner als auch die international bekannten Sorten Chardonnay, Weiß- und Grauer Burgunder, ferner die Rotweinsorten Portugieser, Dornfelder und Spätburgunder.

So wichtig Bodenbeschaffenheit und klimatische Bedingungen für das Heranreifen der Weintrauben auch sind, sie müssen ergänzt werden mit dem Wissen schonender und sorgfältiger Außenwirtschaft und modernster Kellertechnik. Hierfür verantwortlich zeichnet sich Kellermeisterin Simone Schmitt-Rieth als staatlich anerkannte Weinbautechnikerin.

Guter Wein erfreut des Menschen Herz – treffender können die Sinnesfreuden des Weingenusses kaum beschrieben werden.

Simone Schmitt-Rieth

Wein ist mehr als nur ein Getränk, er ist Genuss, Lebensfreude, Geselligkeit und er trägt in Maßen aber regelmäßig getrunken zur Gesundheit bei. In Rheinhessen, dem Land der Lebensfreude, stehen dafür die Mainzer Fastnacht, zahlreiche Weinfeste und gemütliche Straußwirtschaften.

Besuchen Sie einmal eines unserer Hoffeste oder das Weinfest im Kirchenstück inmitten der Hechtsheimer Weinberge und erleben Sie die einzigartige Atmosphäre. Fachkundige Beratung rund um das Thema Wein erhalten Sie in unserer Vinothek; hier finden Sie ferner das ganze Jahr über feine Weinpräsente für jeden Anlass. Gerne übernehmen wir Ihre geschäftlichen und privaten Präsentaufträge, die aus dem Rahmen fallen.

Gerne heißen wir Sie in unserer Vinothek willkommen!

Ihre Simone Schmitt-Rieth, Weinbautechnikerin